Kategorien
Allgemein

Das Manifest der Postwachstumsstadt

Jede Menge Begegnungen, Debatten und Care-Arbeit ermöglichten dieses Poster. Es sammelt Eindrücke der Konferenz „Postwachstumsstadt. Perspektiven des sozial-ökologischen Wandels der Stadtgesellschaft“ am 10. und 11. Mai 2019 an der Bauhaus-Universität Weimar. Getragen wurde die Konferenz vom Lehrstuhl Sozialwissenschaftliche Stadtforschung, der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen, RENN.mitte sowie unzähligen Menschen im Spannungsfeld aus Wissenschaft, Aktivismus und Politik.
Zusammengestellt wurden die Inhalte des Posters von Anton Brokow-Loga und Dr. Friederike Landau im Sommer 2019. Die graphische Gestaltung erfolgte über Sandra Bach und Katharina Scholz von sandruschka – Raum für Gestaltung.

Das Poster kann hier heruntergeladen werden (s. Anhang) und hier kostenfrei bestellt werden.

PWS_Abendvortrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.