Blog

Agile Organisation - agile Führungskräfte

Beim diesjährigen „Aufbaukurs Führung intensiv" konnte ich mich zusammen mit 15 Führungskräften – übrigens bei brütender Hitze in Frankfurt - davon überzeugen, es steht wirklich ein Wandel an. Endlich!! Führungskräfte tun gut daran, sich gemeinsam mit ihren Mitarbeiter*innen mit dem Kontext ihrer Organisation, mit dem Sinn und dem Gründungsgedanken intensiv zu beschäftigen – WARUM gibt es unser Unternehmen und für WEN wollen wir in Zukunft da sein? Und WAS genau wollen wir WIE tun und angehen als Unternehmen?

Die Führungskompetenzen, auf die ich in der Trainingsreihe Führungskompetenz Wert lege und aus denen eine Haltung entwickelt und geprägt wird, werden im Alltag immer stärker gebraucht. Die Anforderungen an Führung sind komplex, da insbesondere im sozialen Bereich durch den demografischen Wandel die Fach- und Führungskräfte immer rarer werden. Führung braucht als Haltung Mut und Vertrauen in die Selbstwirksamkeit von Mitarbeiter*innen und Teams. Führungskräfte werden nach meinem Dafürhalten zunehmend zum Teamentwickler, geben Orientierung und befähigen zur Selbstverantwortung, müssen Stärken stärken, Veränderungsprozesse beteiligungsorientiert gestalten, Entscheidungskompetenzen auf Mitarbeiter*innen verlagern und diese einbeziehen.

Über all das haben wir in den Kompetenztrainings immer geredet, Methoden und Selbstkompetenz dazu erarbeitet und erworben. Jetzt kommen endlich die Instrumente und die Denkhaltung für die Organisationsentwicklung dazu. Es passt zusammen. Agile Organisationen brauchen Agile Führungskräfte. Ich freue mich auf weitere Veranstaltungen und Prozesse dazu.

Das Manifest der Postwachstumsstadt
Führungs-Werkstatt Aufbaukurs 2020

Ähnliche Beiträge

Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Mit dem Besuch und der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Datenschutzerklärung.
Verstanden
Google Analytics:
ON